Bitcoin Cash Hard Fork 15. November 2020

in LeoFinance •  2 months ago  (edited)

Am 15.11.2020 wird Bitcoin Cash eine Hardfork durchführen. Dabei könnte es passieren, dass zwei neue eigenständige Chains entstehen. Bitcoin ABC und BCHN.

Kern des Streits bildet die Neuerung im Code, wonach zukünftig 8% der Miningerträge an das ABC Team gehen sollen, damit diese die Blockchain weiterentwickeln kann und BCH somit konkurrenzfähig zu BTC und Ethereum bleiben kann. Eine Seite möchte diese Änderung durchsetzen und die andere nicht. Gestritten wird natürlich auch um die Marke BCH.

Für BCH Holder heißt das, dass schon bald ein Airdrop vor der Tür steht. Mit Sicherheit kann man das aber noch nicht sagen. Ich habe mir heute genau 1 Bitcoin Cash gekauft (obwohl ich von der Währung nichts halte) und will den potentiellen Airdrop abstauben. Diese Strategie ist natürlich mit erheblichen Risiken verbunden.

Was denkt ihr? Werden wir bald zwei Bitcoin Cash haben? Haltet ihr BCH

edit: Eins muss ich noch erwähnen. Wer auf einen Airdrop spekuliert, sollte selbst die Keys zu seiner Wallet in den Händen halten. Wer BCH auf einer Kryptobörse liegen hat und nicht selbst die Wallets beherrscht auf denen die Coins liegen, läuft Gefahr keinen Airdrop zu erhalten, wenn die Börse nur einen Token unterstützt.

Hier ein paar Links zu dem Thema:
https://www.crypto-news-flash.com/de/bitcoin-cash-droht-ein-neuer-hard-fork-am-15-november/
https://cryptoticker.io/de/bitcoin-cash-hardfork-steht-bevor-spaltet-sich-die-kette-erneut/
https://www.topgeardeutschland.de/bitcoin-cash-hard-fork-was-sie-wissen-muessen/


Dies ist keine Anlageberatung!

Posted Using LeoFinance Beta

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Ich verstehe Deine Überlegung. Es ist nur gerae ein schlechter Zeitunkt, um Cryptos zu kaufen. Ich warte lieber auf den nächsten Absturz und verzichte auf die Chance auf einen Airdrop.

Dein Argument kann ich nachvollziehen. Wie gesagt, die Sache birgt einige Risiken:

  1. Der BCH Preis könnte einbrechen (weil gerade viele Kryptos auf einem Jahreshoch sind)

  2. Die BCH Chain könnte komplett untergehen (unwahrscheinlich)

  3. Einer der Coins könnte nichts wert sein

  4. Beide Coins könnten enorm an Wert verlieren.

Posted Using LeoFinance Beta

  ·  2 months ago Reveal Comment

Hey @hatoto, here is a little bit of BEER from @investinthefutur for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

Du wurdest als Member von @investinthefutur gevotet!
Dazu noch ein kleines !BEER & VOIN-Token